Trendelburger Sonntagsmarkt - 14. Juli 2024

Herzlich willkommen

in Trendelburg – direkt am Diemelradweg.

Pfannengerichte aus der Region

Trendelburger Sonntagsmarkt - 14 . Juli 2024

WAS LOS AN DER DIEMEL

Willkommen am 14. Juli

Idyllische Atmosphäre

MOBILITÄT AN DER DIEMEL

E-Bikes – Fahrräder – Automobile – Motorräder

Leckeres aus der Landfleischerei - Trendelburger Sonntagsmarkt

Leckere Spezialitäten aus der Landschlachterei Ellermann auf dem Trendelburger Sonntagsmarkt 2024.

Frisches Obst und Gemüse aus Trendelburg-Langenthal. Direkt auf dem Trendelburger Sonntagsmarkt 2024

Frisches Obst und Gemüse aus Trendelburg – direkt auf dem Sonntagsmarkt am 14. Juli 2024.

Leckeres aus der Landfleischerei - Trendelburger Sonntagsmarkt

Käsespezialitäten vom Käsesommelier Manuel Santin4.

Frisches Obst und Gemüse aus Trendelburg-Langenthal. Direkt auf dem Trendelburger Sonntagsmarkt 2024

Pikant und delikat – Forelle aus heimischen Gewässern. Frisch geräuchert auf den Markt!

Frühstück auf dem Trendelburger Sonntagsmarkt - direkt am Diemelradweg

Leckeres Frühstück am Diemelradweg mit frischen Brötchen, Kaffee und mehr …

St. Alberts Gin

Auf dem Trendelburger Sonntagsmarkt: Regionaler Gin aus Nordhessen – St. Alberts Gin.

Frühstück auf dem Trendelburger Sonntagsmarkt - direkt am Diemelradweg

Gegrilltes und Pfannengerichte aus der Region

Willkommen zum Trendelburger Sonntagsmarkt direkt am Diemelradweg.

Trendelburger Sonntagsmarkt – am Sonntag, 14. Juli 2024

Frühstücksmarkt und Ausstellung direkt am Diemelradweg.

Der achte Trendelburger Sonntagsmarkt findet in diesem Jahr am Sonntag 14. Juli, von 10 bis 18 Uhr im Rittergut Abgunst in Trendelburg statt.

Idyllische, informative, aktive und gemütliche Ausstellung in der idyllischen Atmosphäre des Rittergutes „Abgunst“ in Trendelburg:

» Frühstück mit regionalen Spezialitäten ab 10 Uhr

» E-Bikes, Fahhräder, Motorräder, Quads

» Automobilausstellung mit den neuesten Modellen und E-Automobilen

» Aktivprogramm

» Frisch, lecker, regional

» Kleinkunst

» Musikalisches Programm

Der Sonntagsmarkt ist eine Gemeinschaftsaktion der teilnehmenden Unternehmen und der Stadt Trendelburg.

Die Direktvermarkter, Gastronomen und Betriebe präsentieren ihre Spezialitäten und neuesten Produkte und möchten damit die Besucherinnen und Besucher des Marktes verwöhnen und begeistern. Der kleine, aber feine „Street Food- & Lifestylemarkt“ beginnt mit einem Frühstück – dabei soll allen Besuchern das Vergnügen geboten werden, mit dem Genuss der schönsten Spezialitäten aus der Region zwischen Diemel, Weser und dem Dreiländereck in den Tag zu starten. Das Zentrum des Marktes bildet ein Platz für das gemütliche Beisammensein – umrahmt von den Marktständen.

Frische Brötchen, Marmelade, Honig, Eier, Obst, Gemüse, Wraps, Fleisch- und Wurstspezialitäten – und natürlich dürfen Käse, Vegetarisches sowie warme Leckereien, wie frisch zubereitete Pfannengerichte, Pizza oder geräucherte Fischspezialitäten nicht fehlen. Wein, Sekt, frische Cocktails, leckeres Eis und Kuchenspezialitäten runden den Tag ganz nach dem individuellen Geschmack der Besucher ab.

Nach und während des lukullischen Genusses, können sich die Gäste voll und ganz dem bunten Markttreiben, den neuesten Automobilen oder den Lifestyle-Präsentationen weiterer Aussteller widmen.

Herzlich willkommen auf dem Trendelburger Sonntagsmarkt!

www.trendelburger-sonntagsmarkt.de

„Die Energie Waldeck-Frankenberg GmbH ist als engagierter Energiedienstleister langjähriger Partner des Trendelburger Sonntagsmarktes.“

„Eine Gemeinschaftsveranstaltung der Stadt Trendelburg und der teilnehmenden Partner und Unternehmen.“

Impressionen des Trendelburger Sonntagsmarktes

Aussteller:innen-Information

Interessierte Aussteller:innen können ihr Interesse an der Teilnahme hier bekunden oder anmelden:

BEER consulting
Telefon: 05675 72 11 53 0

Stadt Trendelburg
Telefon: 05675 74 99 11